Kulturzentrum
Danzig, PL

Kunst-, Kultur- und Sozialbauten

Inmitten eines Wohngebietes in Danzig ist ein neues Kulturzentrum entstanden. Der Komplex besteht aus einem Vortragssaal für ca. 200 Personen sowie einem Clubhaus mit Appartements im Obergeschoss und einer Lounge mit Bar und Foyer im Erdgeschoss.

Die Gebäudeform lehnt sich an die umgebende kleinmaßstäbliche Bebauung an, wobei über Detailausbildung und Materialwahl eine hohe Eigenständigkeit und Modernität erreicht wird. Der Saalbau mit seiner steinernen Fassade steht in bewusst gewähltem Spannungsverhältnis zur glatten, scharfkantigen Fassade des Clubhauses.

Das Kulturzentrum steht in einer begrünten Fläche mit altem Baumbestand, Stellplätzen für Besucher sowie Eingangsterrasse.

Bauherr: 
Zwiazek D.D.K.K. Gdansk
Planungsleistung: 
Lph. 1-8
Planungszeit: 
2009 - 2012
Baubeginn: 
2012
Fertigstellung: 
2015
Fläche: 
1.200 m²